Lisbeth und Rudi Rehrl

Metall-Keramik-Kompositionen, mit unwahrscheinlicher Liebe und Begeisterung geschaffen von diesem Künstlerpaar. Angefangen von Uhren, Bildern und tiefsinnigen Skulpturen – praktische und kunstvolle Kreationen – dem Vorbild der Natur nachempfunden und immer überraschend.


Lisbeth und Rudi Rehrl leben und arbeiten in Tenneck. Der gelernte Maschinenschlosser Rudi Rehrl betätigt sich nach intensivem Selbststudium als Metallkünstler.

Anregung für seine vielseitigen Werke aus Metall, Keramik, Marmor und Holz nimmt sich der 1959 geborene Künstler aus der unberührten Natur und der Faszination zum menschlichen Körper.


Arbeiten von Lisbeth und Rudi Rehrl: