Ausstellungen in der Galerie 10er-Haus

Februar
2021
16. Oktober
2020
Ausstellung "ZEITENWENDE"
In Vorbereitung
plakat 201016 ausstellung zeitenwende galerie 10er haus gmunden 600x720

Die Ausstellung "ZEITENWENDE" findet in der Galerie 10er-Haus vom 16. Oktober 2020 bis Februar 2021 statt.

Ausstellende Künstler sind Matthias Kretschmer (Bilder) und Raffael Bitterlich (Lichtobjekte).

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen, daher verzichten wir auch bei dieser Ausstellung auf eine formale Eröffnung. Wir laden Sie aber herzlich ein, diese einmalige Ausstellung mit zwei besonders sehenswerten Künstlern zu besuchen. Es ist uns diesmal gelungen, zwei Ausnahme-Männer in die Galerie zu holen. Lassen Sie sich entführen in ein Gmunden, wie Sie es noch nie gesehen haben, porträtiert durch Matthias Kretschmer. Und in die schöpferische Kraft der Natur, durch Raffael Bitterlich kreativ ins Licht gesetzt.

"TEMPORA MUTANTUR, NOS ET MUTAMUR IN ILLIS" (Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns in ihnen) lautet ein altes Sprichwort. Die Zeit, in der wir leben, bildet wohl einen Wendepunkt, eine Zeitenwende der Veränderung. Umso wichtiger ist es, dem Schönen seinen Raum zu geben und Beachtung zu schenken.


Ausstellende Künstler:

Matthias KRETSCHMER Bilder - Ungewöhnlich an den expressiven Werken ist die aussergewöhnliche Wahl 
der Farben, der harte und stark plastische Stil, die Verfremdung des 
Bekannten, Geliebten, Emotionalisierten. Das Bild im Kopf entspricht nicht 
dem Bild vor Augen, widerspricht sich aber auch nicht.
Künstlerportrait und Ausstellungskatalog

Raffael BITTERLICH Lichtobjekte - "Bilder oder Skulpturen wirken im Blickfeld. Eine Lampe kann allerdings 
die Atmosphäre ganzer Räume verzaubern." Mit dem Werkstoff Holz 
arbeitet er die kunstvolle Schaffenskraft der Natur hervor und erfüllt diese
 mit Licht. Jedes einzelne der Lichtobjekte ist ein einzigartiges Unikat.
Künstlerportrait und Ausstellungskatalog